IPL/ SHR: Die effektivste dauerhafte Haarentfernung

Frauen und Männer: Habt Ihr keine Lust mehr, ständig zu rasieren, zu epilieren oder zum Waxing zu gehen? Dann habe ich super Neuigkeiten für euch: Es winkt glatte, haarlose Haut am ganzen Körper – dank einer effektiven und schmerzfreien Laser-Behandlung!

Intense Pulsed Light (IPL) und Super Hair Removal (SHR) ist die revolutionäre Technik für die dauerhafte Haarentfernung. Mittels Lichtimpuls wird Lichtenergie vom Pigment im Haarfollikel aufgenommen. Es erwärmt sich so stark, dass die Zellen absterben, die das Haar bilden.

Ergebnisse sind schon nach einer Behandlung sichtbar. Für perfekt glatte Haut sind je nach Haarstärke 6-10 Sitzungen notwendig.

Es gibt attraktive Abopreise auf Anfrage. Die Anfrage können Sie per WhatsApp Telefon oder Mail stellen.

Häufige Fragen zu der IPL/SHR Laser Haarentfernung:

Wie funktioniert die Behandlung?
Das Melanin (Farbstoff des Haars) wird für Millisekunden in Wärmeenergie umgewandelt und die Haarwurzel wird zerstört.

Ist die Haarentfernung mit Smooth Cool dauerhaft?
Ja! Bestimmt! Das Resultat wird Sie begeistern! Es können ev. mit der Zeit einige wenige Haare nachwachsen, z B. bei einer hormonellen Umstellung, die können jedoch rasch nachbehandelt werden.

Wie viele Behandlungen braucht es?
Bei 6 bis 10 Behandlungen ist es realistisch, dass alle Haare entfernt werden! Die Abstände betragen 4 bis 6 Wochen. Ganz helle feine oder weisse Haare können keine Lichtenergie aufnehmen und können nicht komplett entfernt werden.

Ist die Behandlung schmerzhaft?
Das kommt auf die Zone und das individuelle Schmerzempfinden an! Der Smooth Cool IPL/SHR Laser hat ein patentiertes Kühlsystem, dass dank der Kontaktkühlung die Schmerzen auf ein Minimum reduziert. Andere Haarentfernungsmethoden wie die Entfernung mit Wachs oder Sugaring sind wesentlich schmerzhafter!

Auf was sollte ich vor der Smooth Cool ILP/SHR Haarentfernung achten?
4 Wochen vorher kein Solarium, kein Sonnenbad oder Selbstbräuner benutzen. Ausserdem sollten Sie auch keine Depilation mit Wachs, Sugaring oder Zupfen durchführen. Die Haare sollten mindestens 3 Wochen vor dem Lasertermin nur noch rasiert werden. Für eine optimale Behandlung müssen Haarstoppeln da sein. So kann das Haar das Licht absorbieren und zur Haarwurzel weiterleiten und die Haarwurzel zerstören. Alle Haare, die sich in der Wachstumsphase (Anagene Phase) befinden sind perfekte Leiter da sie noch mit der Haarwurzel verbunden sind. In den anderen zwei Phasen passiert nichts, darum sind auch mehrere Sitzungen nötig.

Was ist nach der Behandlung zu beachten und gibt es Nebenwirkungen?
Als Nebenwirkung kann es bei empfindlichen Stellen zu leichten Rötungen kommen, die jedoch innert kürzester Zeit wieder verschwinden. Am besten die Haut mit einer Feuchtigkeitscreme verwöhnen und nicht direkt an die Sonne oder ins Schwimmbad/Sauna.

Was ist der Vorteil von IPL/SHR gegenüber dem Diodenlaser?
Die Behandlung mit dem IPL/SHR Smothcool Laser ist deutlich effektiver und dank des patentierten Kühlsystems auch schmerzfrei. Durch die konzentrierte Impulskraft der IPL Technologie, werden die haarbildenden Zellen schneller zerstört. Dadurch sind weniger Behandlungen notwendig, bis das «Haarlose» Ziel erreicht ist.

Qualität ist mir wichtig!

Als Laserschutzbeauftragte nach SUVA und OStrV und TROS Laserstrahlung, bin ich offiziell spezialisiert um kosmetische Laserbehandlungen in meinem Institut durchzuführen.

Mein Zertifikat

Terminland.de - Termin jetzt online buchen
Sybilla Huber Kosmetik